Montag, 13. Juni 2011

MAC Glaze Lipstick "Hue"



Hallo meine Süßen!

Oh Mann.. ich habe 2 Tage nicht gebloggt und hab ein schrecklich schlimmes Gewissen. Wir waren gestern das erste Mal Rudern... wenn ich euch mal einen Tipp geben darf: Wenn man total unsportlich ist - so wie ich - und dazu noch nie im Leben Kanu gefahren ist - auch so wie ich - dann sollte man 3 Stunden am Stück Rudern gehen... NICHT! Meine Arme!! Ich kann mich kaum bewegen.. Ich weiß, ich bin ein Jammerlappen, aber ich stehe dazu! ;D

Die Suche geht weiter:

In London stand ich 20 Minuten mit einer Maccine vor den Lippenstiften, auf der Suche nach dem perfekten Nude. Ihrer Meinung nach, war das hier der Beste. Ich fand ihn auch ganz schön und habe ich dann auch gleich gekauft. Zudem habe ich nur Positives von MAC Hue gehört. Da tat der tiefe Griff in den Geldbeutel nicht ganz so dolle weh.


Kurze Zusammenfassung:
Hersteller: MAC
Name: Hue
Preis: 18 Euro
Inhalt: 3g
Finish: Glaze


Farbe:
Es ist ein rosatichiges Nude, das sich sehr gut auf den Lippen schichten lässt. Ich finde nicht, dass er zu viele Weißanteile hat. Damit sieht man ja schnell tot aus... oder auf sehr gebräunter Haut recht billig. Und das wollen wir ja nicht, richtig? Ich finde, dass 2 Schichten ausreichen, damit er richtig wirken kann. Er verleiht den Lippen einen schönen Glanz und ein wunderschönes Rosa-Nude. Außerdem passt er zu jedem AMU. Aber das muss ein Nude ja sowieso können. 


Haltbarkeit/Tragegefühl:
Er fühlt sich auf den Lippen wie ein Labello an. Ich mag das Gefühl sehr. :) Aber da kommen wir wieder zu dem Problem mit dem Essen: Fettiges essen und Trinken aus dem Glas lässt ihn schnell verschwinden. Wenn man davon ablässt, gebe ich ihm 2 Stunden. Das stört mich aber weniger. Ich trage ihn gerne mehrmals am Tag auf. Vorallem wegen dem typischen MAC-Vanilleduft. Mmmh... Vanille...


Wem steht er?
Ich bereue es, dass ich mit diesem Unterpunkt angefangen habe. Ich kann mich nur wiederholen und jedes Mal schreiben, dass man es selber ausprobieren muss. Aber wenn man mich nach meiner Meinung fragt, dann denke ich, dass er hellen bis mittleren Hauttypen steht. Bei dunkleren Hautfarben könnte er - öfters geschichtet - recht... naja... man könnte denken, die Person arbeitet in der Rotlichtbranche. Ich wollte was anderes schreiben, aber ich will euch ja nicht vergraulen. ^^

Fazit:
Auch hier wieder eine Farbe, die wunderbar alltagstauglich ist. Ich finde ihn wunderschön und kann ihn nur weiterempfehlen. Er wurde eine Zeit lang gehypt und ich kann mich den Meinungen der anderen nur anschließen. Man wirkt gesund und hat einen schönen Kussmund mit diesem Lippenstift. Ein Traum in Nude. *säusel*

Wie gefällt er euch?



Kommentare:

  1. Darf ich fragen, welche Lidschatten du damit kombinieren würdes ?^^

    lg, Tischa

    AntwortenLöschen
  2. Ja darfst du. ^^

    Er passt ja zu jedem AMU, wie ich finde. Wegen dem Rosastich tendiere ich zu dunklen Tannengrün und braunen Lidschatten.

    LG

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Denkt bitte an die Nettiquette! <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...