Montag, 11. Juli 2011

[Review] + [AMU] Essence Ballerina Backstage Eye Soufflés


Guten Abend Mädels!!

Ich bin sooo schwer beschäftigt, dass ich es erst jetzt schaffe für euch zu bloggen. Aber ich sag ja immer: Lieber spät als nie! Also los geht's...


Es geht, wie ihr in der Überschrift lesen könnt, um die Eye Soufflés von Essence. Ich hatte euch schon mal gesagt, dass mich diese LE überhaupt nicht anspricht und ich auch nichts davon haben möchte... biiis... ich die Soufflés in der Hand hielt. Ich habe lange überlegt ob ich sie kaufen soll oder nicht... ich überlege nämlich jetzt immer 3x, ob ich das wirklich, wirklich, wiiirklich haben muss.

Ich musste sie haben!! Zuerst habe ich mir nur die Farbe Grand Plié zugelegt. 
Dazu mehr findet ihr hier: *KLICK*

Ein paar Tage später fiel mir dann ein, dass ich die anderen beiden auch haben muss. Also bin ich schnell noch einmal zum dm geflitzt aber alles war weg. "Neeeeiiiiiin!" - Niedergeschmettert bin ich aus dem dm raus gegangen und habe meinen Schatz überredet eben noch schnell mit mir bei Müller vorbei zu schauen.

Vor Freude quiekend fand ich dann noch einen komplett unberührten LE-Aufsteller vor. Ich habe mich so gefreut... ^^ Also schnell die anderen beiden Farben geschnappt und ab zur Kasse.

Darf ich vorstellen?

01 dance the swan lake / 02 pás de copper / 03 grand plié in black


Und ich bereue es kein Stück!!!

Mich erinnert die Verpackungen total an die Paint Pots von MAC - *KLICK für Beispiel*
Nur, dass diese 20 Euro kosten und die Essence Tiegelchen gerade mal 2,25 Euro. 
Ihr bekommt pro Tiegel 2,8g Inhalt. Der Tiegel ist aus sehr dickem Glas und mit einem Schraubverschluß versehen. Ein vorzeitiges Austrocknen ist also ausgeschlossen.

Ich habe dann noch einen Hardcore-Test gewagt! Am Morgen vor meiner Fahrt nach NRW (hatte ich über Twitter verkündet) habe ich mich um 7:00 Uhr mit den Soufflés + Artdeco Base geschminkt. Über den Tag ist nichts passiert. Alles blieb da, wo es hingehörte. Als wir dann nachts um 1:00 Uhr wieder zuhause waren, fing das AMU an zu kriechen. Aber - hey! - es hat ganze 18 Stunden gehalten!

Fazit:
Ich bin absolut begeistert und möchte für alle Soufflés eine Kaufempfehlung aussprechen! Wer sie noch nicht hat, sollte sich dringen welche zulegen, solange ihr noch welche bekommen könnt. Meiner Meinung nach gehören die Essence Eye Soufflés unbedingt ins Standartsortiment

Herzvote: (5/5) ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Hier mein Ballerina AMU ♥


Ich finde es richtig schön. Es ist komplett mit den Soufflés geschminkt, außer dem Eyeliner (Essence waterproof) und der Mascara (Maybelline Jade Falsche Wimpern Mascara) uuund der Base (Artdeco). 


Und? Wie gefällt es euch? Habt ihr auch was aus der LE mitgenommen?


Kommentare:

  1. :D tolles AMU und Erklärung :) danke für den Kommi aber ich bin neidisch auf dich die Ballerina LE war üüüüberall leer =(=(

    AntwortenLöschen
  2. Auch schon bei IhrPlatz? Die brauchen bei uns immer voll lange, bis da mal was kommt. Das ist dann immer meine letzte Hoffnung!

    AntwortenLöschen
  3. Hab auch die Souffles mitgenommen. Mein Look sieht deinem auch recht ähnlich: www.saanaa4you.blogpot.com
    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  4. uii gefällt mir sehr gut!
    hach, mein Freund nörgelt schon immer rum wenn ich "nur mal kurz" noch nach einer LE schauen will x)

    AntwortenLöschen
  5. Haha Jenna.... ^^ Das Problem kenne ich allzu gut. :D

    AntwortenLöschen
  6. Toller Beitrag! Habe die Soufflés auch und liebe sie! <3
    http://www.gilg.info/blog/

    AntwortenLöschen
  7. hallo. hab ma ne frage. hab das mit dem swan, also das hellste, bei nem gewinnspiel gewonnen. nun, ich kenne mich nicht soooooooo 100%ig mit make up aus. ist das denn an sich eigentlich schon ne base oder ist das ein cremiger lidschatten??
    um antwort wird gebeten. lg

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Angoramana.
    Da die Konsistenz nach dem Auftrag nicht allzu fettig ist, würde ich Swan schon als Base benutzen. Schon allein wegen der hellen Grundfarbe. Lidschatten werden richtig intensiviert und werden nicht Creasen (das ist das kriechen der Lidschatten in die Lidfalte). Wobei ich hier sagen muss, dass es bei jedem anders sein kann. Die einen haben von Natur aus fettige Lider, andere schwitzen dort sehr (jaaa... Da kann man schwitzen^^).
    Studieren geht über Probieren, daher würde ich dir empfehlen, es einfach mal auszuprobieren.
    Ansonsten kann ich dir noch die Artdeco Lidschatten-Base empfehlen. Die kostet ca. 6€ und ist bei Douglas und Müller erhältlich. Eine günstigere Alternative ist die Rivalen de Loop Base von Rossmann für ca. 3€.
    Aber probier erstmal Swan aus. Vielleicht kommst du da ja schon super mit aus. Im Prinzip kann man jeden Cremelidschatten als Base benutzen.
    Ich hoffe, ich konnte dir helfen. :)
    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Denkt bitte an die Nettiquette! <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...