Donnerstag, 30. Juni 2011

[Review] Balea Duschschaum Erdbeer Traum


Hallo meine Beauties!!

Soa... das Vorstellungsgespräch lief recht gut. Das einzige, was mich aufregt und mir Sorgen macht, ist dass es noch 30 andere Bewerber gab. Ich bin ziemlich blauäugig an die Sache ran gegangen. Naja... die Hoffnung stirbt zuletzt. Dieser oder nächste Woche bekomme ich entweder einer Zu- oder Absage. Plan B habe ich zumindest immernoch in der Tasche.


Viele von euch wollten eine Review zum Balea Young Duschschaum Erdbeer Traum haben. (Ich muss mich die ganze Zeit korrigieren, weil ich immer "Strawberry Dream" schreiben will! Whoa... klingt jedenfalls besser. ^^) Mein Wunsch ist euch Befehl. Hihi...

Ich habe den Duschschaum jetzt ausgiebig getestet. Er ist nämlich schon leer! oO Also hat er jetzt vll 3 Wochen gehalten. Normalerweise komme ich viel, viel, viiiel länger mit einem Duschgel etc. aus. Warum das so schnell leer ging, erkläre ich euch gleich. Erstmal zu den Fakten:

Hersteller: dm-drogerie markt
Marke: Balea Young
Name: Erdbeer Traum
Konsistenz: Sahnig / Schaum
Geruch: Chemische Erdbeere (*lach*)
Farbe: Weiß
Preis: 1,75 Euro
Wo? Na bei dm natürlich! ;)



Zur Verpackung:
Es sieht aus, wie eine Sahnesprühdose und funktioniert auch genauso. Eine lustige Spielerei. :) Die Dose ist in rot gehalten und auf dem Aufdruck sind viele kleine Erdbeeren zu sehen und ein buntes Wirrwarr. Lesen kann man noch, dass es eine "Limited Edition" ist. Auf der Rückseite sind die Angaben zu den Inhaltsstoffen, zur Hautverträglichkeit (pH-Hautfreundlich) und andere Hinweise, wie z.B.: "Produkt nicht zum Verzehr geeignet" Nicht?!?! Darum schmeckte mein Kuchen so komisch... ;P




Die Anwendung:
Laut dem Hersteller soll man die Dose vor Gebrauch gut schütteln, etwas in die Handfläche geben, den Körper damit einseifen und alles gründlich abspülen. Jaaa... da musste ich ein bisschen rumexperimentieren. Wenn ich mir die Hand voll "Dusch-Sahne" mache, hat man eigentlich schon sehr, sehr viel Produkt auf der Hand und man könnte meinen, dass das reicht. Denkst'de! Der Schaum lässt sich nämlich recht bescheiden verteilen. Eigentlich muss man jeden Teil des Körpers, denn man einschäumen möchte, extra einsprühen. Dass dann der Verschleiß hier richtig hoch ist, ist kein Wunder, oder? Wie schon oben geschrieben, war die Packung nach weniger als 3 Wochen restlos aufgebraucht. 




Aussehen/Geruch/Pflegewirkung:
Es sieht aus, wie Sahne aus der Sprühdose. Es ist ja jetzt im Prinzip auch nichts anderes... nur, dass man es nicht essen kann. ;) Und den Geruch finde ich eigentlich wirklich lecker! Bis darauf, dass man merkt, dass hier viel mit Aromastoffen rumgewurschtelt wurde. Da hat dann das Ganze eine ziemlich chemische Beinote. Entweder man mag's, oder man mag es nicht. Allerdings muss ich hier sagen, dass es meine Haut kein Stück pflegt! Jede Haut ist verschieden... für meine Haut ist es definitiv nichts - und ich stufe meine Haut als sehr normal ein.

Pro:
Die Idee
Verpackung
Geruch

Contra:
Preis
Haltbarkeit
Pflege

Mein Fazit:
Die Idee ist ganz niedlich und ausprobieren kann man es ja. Aber wenn ich mir vorstelle, dass es von Balea Duschgels gibt, die 1. super lange halten und 2. viel, viel günstiger sind, dann ist das hier total überflüssig. Naja... es ging mir ja auch ein bisschen um die Spielerei. ^^ Für sowas bin ich ja immer zu haben. Ich werde es mir aber definitiv nicht nachkaufen, weil: Keine Pflege, nicht ergiebig, zu teuer. Die Verpackung ist warscheinlich der Punkt, der den Preis für "Balea-Verhältnisse" etwas in die Höhe treibt.

Kaufempfehlung: Jain.


Habt ihr den Schaum schon ausprobiert? Wie gefällt er euch?



Kommentare:

  1. Sooo Herzl :))
    Hier bekommst du deinen Blogaward von mir! Du hast ihn verdient :-*

    http://phoenix-aus-ostfriesland.blogspot.com/2011/06/blogaward-mein-blog-ist-super-das-freut.html

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab den Schaum letztens gesehen und fand ich eigentlich vom äußeren her ganz knuffig, hab ihn aber dann doch stehen lassen. Schade, dass er sich so doof verteilen lässt und dadurch so schnell alle ist. Mal gucken, ob ich ihn mir vielleicht doch noch hole...
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab dieses Zeug auch =D also noch habe ich es nicht getestet, aber der Geruch naja etwas Chemisch aber trotzdem Süßlich und ich steh total auf Süße gerüche =D.. Also ich finds cool, mal sehen wie sie sich im Test so macht =D

    LG

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar!
Denkt bitte an die Nettiquette! <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...